„Mens sana in corpore sano – ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper!“

Viktor Röthlin lebt seit vielen Jahren nach dem Grundsatz „Mens sana in corpore sano“. Sei dies als Spitzensportler, mit einer Marathon-Bestzeit von 2h07’23“ oder privat in seinem Alltag als Familienvater und Geschäftsmann. Nach EM Silber 2006 in Göteborg, WM Bronze 2007 in Osaka und einem olympischen Diplom 2008 in Peking, erlitt Röthlin 2009 zwei aufeinanderfolgende Lungenembolien. Von der Intensivstation führte ihn sein Weg zurück zum Europameistertitel 2010 in Barcelona. 2014 beendete er seine internationale Karriere mit einem feinen 5. Rang an der Heim-EM in Zürich. Mit seiner Firma VikMotion bringt der ausgebildete Physiotherapeut nun Bewegung ins Leben von vielen Menschen. Er arbeitet täglich daran, dass noch viele mehr vom gesunden Geist im gesunden Körper profitieren können! Seit dem 1.1.2018 ist Viktor zudem als Running Experte bei OCHSNER SPORT angestellt, und darf dort den Bereich Run & Train mit- und weiterentwickeln.

Viktor Röthlin

Geboren: 14.10.1974

Wohnort: Ennetmoos, Schweiz

Beruf: Physiotherapeut (Spezialgebiet Prävention) / Seit 2008 eigene Firma VikMotion

Hobbys: Mountainbike, Reiten, Langlauf, Kino, Musical Besuche

Disziplin: Marathon bis 2014 als Spitzensportler

Verein: STV Alpnach

Trainer: Jugendtrainer Robert Haas, ab 2000 bis Karriere Ende sein eigener Trainer

Grösste sportliche Erfolge:
2010: 1. Rang EM Barcelona
2008: 6. Rang Olympische Spiele Peking
2008: 1. Rang Tokio Marathon (2:07:23)
2007: 3. Rang, WM Osaka
2006: 2. Rang EM Göteborg

Das Wichtigste über mich:
Ich habe ziemlich viel Ausdauer

Was ich mag:
Schokolade

Was mag ich nicht:
Butter im Sandwich

3 Dinge die ich besser machen möchte:
Reiten, Bergsteigen und Kuchen backen

Das darf für mich bei keinem Wettkampf fehlen:
Die positive Grundeinstellung

Meine Rituale vor einem Wettkampf:
Rösti am Vorabend

Das möchte ich unbedingt noch erreichen:
Meine Karriere als Marathonläufer habe ich am 17. August 2014 beendet. Ich möchte aber noch das Matterhorn besteigen.

TOP RESULTATE

2014 EM Zürich  –  5. Rang
2010 EM Barcelona  –  1. Rang
2008 Olympische Spiele Peking  –  6. Rang
2008 Tokio Marathon  –  1. Rang
2008 Schweizer-Rekord –  2:07:23
2007 WM Osaka  –  3. Rang
2006 EM Göteborg  –  2. Rang

DOWNLOADS

Schreibst du gerade deine Diplom- oder Masterarbeit?

In den folgenden Downloads findest du fast alle Antworten auf deine Fragen.

WE MASTER ONLINE-LAUFKURS

Viktor’s erster Onlinekurs öffnet Dir die Pforten, um alles aus Deinen Fähigkeiten rauszuholen!

Du erhältst das Rundum-Paket und Rüstzeug zum kompletten Läufer.  Von Lauftechnik für Anfänger und Fortgeschrittene, Kraftübungen für Läufer, Tipps zu Läuferbeschwerden, Trainingspläne, Laufschuhe, Bekleidung & Ausrüstung, bis zu Ernährung und Tipps zu Wettkämpfen. Alles ganz einfach aufgebaut und erklärt mit Lernvideos.

EIN HERZLICHES DANKESCHÖN

AN MEINE PARTNER

Wir wissen, der Sportmarkt wird von Trends beeinflusst und setzt gleichzeitig neue. Deshalb hat OCHSNER SPORT stets die Nase im Wind. Wir erkennen die Wünsche unserer Kunden, gehen darauf ein und versuchen, ihre Erwartungen zu übertreffen. Das ist nicht immer einfach. Aber so ist das im Sport.
Aus diesem Grund ist Viktor Röthlin seit dem 01.01.2018 als Running Experte bei uns angestellt. Wir wollen unseren Kunden einen Mehrwert bieten, mit dem erfolgreichsten Schweizer Marathonläufer aller Zeiten sind wir auf dem besten Weg dazu.

Ochsner Sport besuchen →

Schon bei seinem ersten Marathon im Jahre 1999 vertraute Viktor Röthlin auf Isostar. Und ganz nach dem Grundsatz „never change a winning team“, machte er während seiner gesamten Karriere als Marathonläufer keine Experimente im Getränkebereich mehr. Und auch heute, befindet sich beim längeren Sporttreiben in seinem Bidon immer noch Isostar. Sei dies rennend oder bei Wanderungen, auf den Langlaufskis oder dem Mountainbike Mit seiner professionellen und sympathischen Art ist Viktor Röthlin, auch über seine Karriere hinaus, ein immer noch mehr als glaubwürdiger Botschafter von Isostar. Isostar bringt Viktor weiter. Schritt für Schritt.

Isostar besuchen →

Seit 1987 stand RAIFFEISEN auf Viktor Röthlins Wettkampfdress. Und so machte Raiffeisen den Weg frei für Viktor Röthlin und seine Spitzenleistungen im Laufsport. Als Botschafter von Raiffeisen vermittelt Viktor Röthlin zentrale Raiffeisen-Werte wie Sympathie, Bodenständigkeit und Professionalität. Es liegt auf der Hand, dass diese erfolgreiche Partnerschaft auch nach dem Rücktritt vom Spitzensport weiter geführt wird. Raiffeisen ist Viktor Röthlins Partner auf jeder Lauf-Bahn! Als Sportler und selbständiger Unternehmer kennt er Herausforderungen. Als verlässlicher Partner begleiten wir ihn in jeder Lebenslage.

Raiffeisen besuchen →

MEDIA

VIKTOR IN BILD & TON

„SCHLAG DEN VIK“ // SWITZERLAND MARATHON light 3.9.2017
Wische mit der Maus oder per Touch-Screen im Bild nach rechts, links, oben
und unten, und erhalte die volle 360° Ansicht des Videos.

VIKTOR'S LAUFSCHUH-FINDER

DAS 5 SCHRITTE-MODELL

Seit 2018 darf ich als Running Experte Ochsner Sport im Bereich «Run & Train» unterstützen.

Damit du deinen optimalen Laufschuh findest, habe ich für den Bereich Running in den Filialen drei Schwerpunkte gesetzt:

1. Einführung einer dynamischen Laufanalyse in allen Filialen
2. Schulung der Mitarbeiter
3. Optimale Sortimentszusammenstellung

Fotos Laufschuhfinder: Adrian Bretscher.

Dank Ochsner Sport kann ich schweizweit ein Beratungsangebot anbieten, welches die Qualität meines 5 Schritte-Modells garantiert. Ich bin sehr stolz, wie meine Kolleginnen und Kollegen in den Filialen diese Beratungen umsetzen und hoffe, dass auch du dadurch deinen passenden Laufschuh finden wirst.

Ich wünsche dir schon jetzt viel Spass mit deinem neuen Laufschuh!

Viktor Röthlin

DAS 5 SCHRITTE MODELL

BEDARFSANALYSE

  1. Wie gross ist deine Lauferfahrung?
  • Wie viele Jahre läufst du schon?
  • Bist du Einsteiger oder fortgeschrittener Läufer?
  • Wie häufig trainierst/läufst du pro Woche?
  • Welche Dauer haben deine Einheiten?
  • In welchen Geschwindigkeiten läufst du?
  • Was hast du für ein Laufziel?

Deine Antworten auf die Fragen zu deinem allgemeinen Laufverhalten spezifizieren meine Schuhvorauswahl für dich. Und bei jedem der mehrmals pro Woche Laufen geht, wird zwingend ein Zweit- oder Drittschuh zum Thema.

  2. Was für einen Laufschuh suchst du?
  • Road?
  • Trail?
  • Minimal?
  • Lifestyle?

Einen Laufschuh kann man verwenden, um damit auf einer befestigten Strasse (Kiesweg oder Asphalt) zu rennen (ROAD) oder man rennt abseits von befestigten Wegen, quer durch den Wald oder über Wanderwege in den Bergen (TRAIL). Gewisse Menschen möchten am liebsten immer barfuss durchs Leben schreiten. Nur leider ist dies durch unsere Jahreszeiten (insb. Winter) und auch durch die komplette Überbauung (überall Asphalt) nicht möglich. Diese sogenannten «Barfussläufer» kleiden ihre Füsse dann mit einem Minimal-Schuh ein. Und dann gibt es noch den Lifestyle Laufschuhkäufer. Seit ein paar Jahren gilt es als Trend, im Alltag einen bequemen Sportschuh zu tragen, ohne das damit je richtig trainiert wird!

  3. Was sind die Bedürfnisse an den neuen Laufschuh?
  • Soll der neue Schuh etwas besser können als der Alte?
  • Gab es in der Vergangenheit körperliche Beschwerden oder Verletzungen?
  • Wie sieht der alte Laufschuh jetzt aus?

Fast alle Bedürfnisse an einen Laufschuh, lassen sich anhand ein paar wenigen Grundmotiven ableiten. Ich laufe für die Gesundheit, die Selbstverwirklichung oder das Prestige, sind häufige Motive. Anhand des alten Laufschuhs kann ich beurteilen ob die Grösse/Breite korrekt war. Wie alt der Schuh ist und wie gut gepflegt dieser wurde.

FUSSANALYSE

  4. Welchen Laufstil hast du?
  • Vorfuss?
  • Mittelfuss?
  • Ferse?

Jetzt schaue ich mir deine Fussform an. Die statische Fussanalyse kann man von Auge oder mit Hilfe von Analysetools machen.

Viel aussagekräftiger ist aber eine dynamischen Fussanalyse. Dabei verwende ich technische Hilfsmittel wie Motion Marker* oder FootScan**. Dabei analysiere ich ob du über die Fersen, den Mittel-, oder den Vorfuss läufst. Eine Aussage dazu, konnte ich natürlich auch schon anhand des alten Laufschuhs machen.

*In allen OSP Filialen
**In allen OSP Filialen mit einem RunningLab by Viktor Röthlin

  • Normales Abrollverhalten?
  • Überpronation?
  • Supination?

Weiter analysiere ich bei deinem Laufstil das Abrollverhalten vom ersten Bodenkontakt bis zum Abstoss. Normal landet man auf der Fersenaussenkante und gelangt dann via einer Pronationsbewegung zum Grundgelenk der zweiten Zehe. Die Schuhindustrie hat für diese Kunden sogenannte neutrale Schuhe im Sortiment. Findet hingegen eine Überpronation (zu stark nach innen einknicken) statt, führt der Erfolg in der Regel über einen Stabilschuh mit entsprechendem Supportteil.

Schwieriger ist es bei Läufern mit einer Unterpronation (Supination). Für diesen Abrolltyp stellt die Schuhindustrie nur ganz wenige Schuhe her. Häufig werden «Supinierer» aber auch mit einem neutralen Schuh glücklich.

LAUFSCHUHTEST

  5. Welcher Schuh passt am besten?
  • Empfohlene Modelle testen!
  • Wohlfühlfaktor!
  • Laufsocken!

Nun lasse ich dich 2-3 verschiedene passende Schuhmodelle testen. Dabei ist mir dein Gefühl sehr wichtig. Denn nur wenn du dich richtig wohl fühlst in deinem neuen Schuh, wirst du in Zukunft auch mit Freude damit Laufen gehen. Auch wenn meine Analyse einen Schuh bevorzugt, würde ich dir nie einen Schuh aufschwatzen.

Wichtig ist, dass du einen Laufschuh immer auch in Kombination mit einem richtigen Laufsocken testest. Denn Schuh und Socken bilden eine Symbiose. Häufig liegt der Ursprung bei beginnenden Laufbeschwerden auch bei den Socken. Wie die Laufschuhe sollten auch die Laufsocken regelmässig erneuert werden.

Finde jetzt gleich eine OCHSNER SPORT Filiale in deiner Nähe!

OCHSNER SPORT Filialen mit RunningLab by Viktor Röthlin

Lass dich für deine persönlichen Lauf- und Fitnessziele in einer Run&Train Filialen beraten.

KONTAKT

Kontakt
VikMotion GmbH Feldlistr. 15 6064 Kerns +41 79 421 95 55 info@vikmotion.ch
Email schreiben
Persönliches Lauftraining
Auf Anfrage besteht die Möglichkeit ein persönliches Lauftraining mit Viktor Röthlin zu buchen. Preis Ab CHF 950.00 exkl. Mwst.
Email schreiben
Impressum
Text, Bilder und Copyright: VikMotion GmbH Webdesign und Programmierung: buerokreativ.ch, Bahnhofstrasse 16, 9606 Bütschwil Rechtliche Hinweise: Links zu Webseiten Dritter werden Ihnen auf dieser Webseite als reine Serviceleistung bzw. als Hinweis angeboten. Für die Inhalte, zu denen verlinkt wird, sind die Anbieter der jeweiligen Webseiten selbst verantwortlich. Es kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Alle auf dieser Website genannten Produktnamen, Produktbezeichnungen und Logos sind eingetragene Warenzeichen und Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.